RizVN Login

Schulstart am Montag, 10.August 2020 - MASKENPFLICHT !!!

herzlich Willkommen im Schuljahr 2020/21. Wir starten am Montag mit dem Präsenzunterricht für ALLE Schüler. Eltern und schulfremde Personen dürfen das Schulgelände nur mit Ausnahmeregelung der Schulleitung betreten. Beim Eintreffen in der Schule begeben sich die Schüler der Klassen 1-6 und 8-10 in ihre bekannten Klassenräume. Die 7. Klassen verbleiben auf dem Schulhof zur Klasseneinteilung. Für alle Schüler, das pädagogische und technische Personal besteht auf den Fluren, in Treppenhäusern, beim Anstehen in der Kantine und in der Aula eine Maskenpflicht. Abstandsregeln gelten auch hier. Während des Unterrichts müssen die Masken nicht getragen werden. Weitere Informationen gibt es in den Klassenleiterstunden - bitte den Vertretungsplan und ab Montag die Ergänzungen zum Hygieneplan auf dieser Homepage beachten. . Das Lehrerteam und die Schulleitung freuen sich auf euch!                                                               Neue Informationen des MBJS.

 

Autor des Beitrags: Frau Mahling

Geschenke zu Weihnachten - Das ist doch klar!  Die Schüler der 3. Klasse tanzen mit selbstgebastelten Geschenken.Seit dem Umzug der Grund- und Oberschule "Johannes Clajus" Herzberg in das neue Schulgebäude im  Kaxdorfer Weg zum Schuljahr 2008/09 wird die tolle Aula rege genutzt. Ein Höhepunkt ist  das alljährliche Weihnachtsprogramm, mit dem alle Schüler von der 1. bis zur 10. Klasse ihre Eltern und Verwandten sowie Partner der Schule erfreuen. Unter der Regie der beiden  LehrerinnAber die Möbelpacker aus der 4. Klasse passen doch nicht zu Weihnachten! Oder doch? - Manchmal kommt alles anders...en Ines Jacobi und Doreen Hoffmann wird monatelang geprobt, wobei jeder eigene Ideen mit einbringen kann.
Auch in diesem Jahr wurde ein Erlebnis der Herzberger Familie Müller erzählt. Vater, Sohn und Tochter wollten als Überraschung für die Mutter das Wohnzimmer streichen.

Dabei erlebten sie allerdings ein Problem nach dem anderen. In ihrer Wohnung, nun eine Baustelle, musste die Familie das Weihnachtsfest dennoch nicht verbringen. Nette Nachbarn nahmen sie bei sich auf. So erfuhr Familie Müller die Herzlichkeit ihrer Mitmenschen in der schönsten Zeit des Jahres.
Eigentlich könnte es öfter so sein!
Alle sind sich einig: "Das Weihnachtsprogramm war wieder super!"
Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden!

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com