RizVN Login

+++ACHTUNG: BITTE AN DIE TESTNACHWEISE NACH DEN HERBSTFERIEN DENKEN!+++Vollständig geimpfte SchülerInnen legen den Impfnachweis im Sekretariat vor. Für diese Schüler entfällt der Testnachweis.+++

Liebe SchülerInnen und liebe Eltern, herzlich WILLKOMMEN im Schulalltag.

Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zur Schule nur unter Einhaltung der 3G- Regeln und nach vorheriger Anmeldung im Sekretariat erfolgt.

Die SchülerInnen erscheinen weiterhin am Montag und Donnerstag getestet in der Schule.

Informationen zu den Impfungen erhalten Sie hier:              https://brandenburg-impft.de/bb-impft/de/

Der Landkreis EE verweist auf die Kapazitäten in Arztpraxen im Zusammenhang mit den möglichen Impfungen für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 bis 17 Jahre.

Bitte melden Sie sich bei Impfwunsch in Ihrer Hausarztpraxis.

Ines Gebauer - Oberschulrektorin

Autor des Beitrags: Luca und Frau Lang

Wir sendeten unseren rasenden Schulreporter Luca Böhm am 26.08.2020 aus, um Highlights an Schulen im Elbe Elster Kreis aufzuspüren. Vorab kann ich jetzt schon sagen: Die Reise nach Herzberg an die Clajus-Schule hat sich gelohnt und war für alle Organisatoren ein voller Erfolg. Das „Speed Dating“ ist seit einigen Jahren die Auftaktveranstaltung, bei der sich die 7. und 8. Klassen eine Arbeitsgemeinschaft auswählen.

Improvisation wird hier schon immer auf hohem Niveau großgeschrieben. Mögen die Rahmenbedingungen noch so schwierig sein, hier spürt man was praktizierte Teamarbeit bedeutet. Coronabedingt konnte die Veranstaltung nicht wie geplant in der Aula stattfinden und musste nach draußen verlegt werden. Nur der Wettergott spielte nicht mit und sendete anstelle von Sonne, Sturm und Regen. Aber die Kreativität scheint an dieser Schule grenzenlos zu sein. Kurzerhand wurden die AG-Stände auf zwei Fluren der Schule verteilt. Ein pfiffiger Praktikant besorgte ein Megafon und wie bei einem Filmdrehset gab es in entsprechender Lautstärke unter Schonung der Stimmbänder die Regieanweisungen. Nach der obligatorischen Begrüßung durch die Organisatorin Frau Lang begann das Dating der besonderen Art. Alle 4 Minuten konnten die interessierten Schüler eine Station weiter wechseln und sich so einen Überblick über alle Angebote für das Schuljahr 2020/2021 verschaffen. Das schon bewährte Megafon kam wieder zum Einsatz, um den 4 Minutentakt einzuläuten und einzuhalten. Alles lief wie am Schnürchen. Zukünftig werden dann 14 tägig am Mittwoch von 13.45 Uhr bis 15.15 Uhr die Angebote genutzt werden können. Jetzt hätte der rasende Reporter vor lauter Begeisterung über die Veranstaltung fast vergessen denen „Danke“ zu sagen, die dieses Dating erst ermöglichten. Nämlich den AG-Verantwortlichen, die in ihrer Freizeit mit Engagement und Know how die Schüler begeistern wollen. Stellvertretend möchte ich hier die Freiwillige Feuerwehr in Herzberg unter Leitung von Frau Kuhl, Gärtnermeister R. Straach, Frau Dornbusch für Nähen & Handarbeiten, Herr Seigerschmidt von der AG Schach und natürlich das Kollegium der Grund- und Oberschule „Johannes Clajus“ nennen. Dieser Nachmittag weckte die Vorfreude auf ein spannendes Schuljahr. Vielleicht kommt der nächste Schachweltmeister oder der Landesfeuerwehrhauptmann sogar aus Herzberg? Ich bin mir da fast sicher. Euer rasender Schulreporter Luca und Frau Lang

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com